Impressum

Impressum gem. § 25 Mediengesetz sowie Anbieteridentifizierung gem. § 5 Abs 1 ECG


Medieninhaber, Herausgeber, Hersteller und Redaktion:


Österreichischer Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund (ÖAAB)

Lichtenfelsgasse 7

1010 Wien


Tel.: (01) 40141-351

Fax: (01) 40141-359

E-Mail: office@oeaab.com


ZVR-Zahl: 316299167


Bundesvorstand: Thomas Buder, Christopher Drexler, Asdin El Habbassi, Christina Götz-Tiefenbacher, Maria Gstaltmeyr, Bernhard Hirczy, Michael Krall, Sonja Ledl-Rossmann, Christian Mandl, Edgar Mayer, Walter Mayr, Karl Nehammer, Fritz Neugebauer, Beate Palfrader, Norbert Schnedl, Wolfgang Sobotka, Gabriele Tamandl, August Wöginger, Erwin Zangerl, Monika Gabriel


gf. Bundesobmann: Klubobmann-Stellvertreter Abg.z.NR August Wöginger


Generalsekretär:  Karl Nehammer, MSc


Grundlegende Richtung: Wiener Programm (download)


Vereinszweck:


  1. Der Österreichische Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund ist Österreichs aktive Arbeitnehmer-Bewegung. Seine Kurzbezeichnung lautet ÖAAB. Er erstreckt seine Tätigkeit auf das gesamte Gebiet der Republik Österreich und hat seinen Sitz und Gerichtsstand in Wien.
  2. Seine Tätigkeit ist nicht auf Gewinn ausgerichtet.
  3. Der ÖAAB ist eine soziale Reformbewegung und in seinem politischen Wirken eine Teilorganisation der ÖVP, jedoch mit einer wirtschaftlich und finanziell selbständigen Organisation und eigener Rechtspersönlichkeit.
  4. Der ÖAAB bekennt sich zu einem freien und unabhängigen Österreich, zur Demokratie, zum Rechtsstaat und zum Föderalismus. Die Achtung der Menschenwürde ist seine oberste Verpflichtung. Der ÖAAB ist zum selbstlosen Dienst an der Republik und am österreichischen Volk bereit. Er setzt sich für das Wohl aller Menschen ein.
  5. Die Arbeit des ÖAAB beruht auf den Grundsätzen des Wiener Programms des ÖAAB und dem ordnungspolitischen Leitbild der ökosozialen Marktwirtschaft. Der ÖAAB bekennt sich zu einer Politik mit christlich demokratischen Grundsätzen.


Vereinsbehörde:


Bundespolizeidirektion Wien

Büro für Vereins-, Versammlungs- und Medienrechtsangelegenheiten

Schottenring 7-9

1010 Wien