„Evolution Volkspartei“ startet in die Bewertungsphase

Nach dem erfolgreichen Abschluss der ersten Etappe von "Evolution Volkspartei" Ende November, bei der alle Interessierten ihre Ideen zur Weiterentwicklung der Österreichischen Volkspartei einbringen konnten, geht es nun in die Phase der Bewertung.


Die Herausforderung, aus 9.500 Inputs, Ideen und Kommentaren der 3.922 User, Fragen an die Mitglieder zu generieren, wurde erfolgreich bewältigt. Aus den rund 2.953 eingebrachten Ideen mit 6.490 Kommentaren der Einmeldephase von "Evolution Volkspartei" wurden 39 Fragen entwickelt. 


Bis zum 31. Jänner haben alle ÖVP-Mitglieder die Möglichkeit, die konkreten Fragen mit "Ja" oder "Nein" zu bewerten.


Die Ergebnisse aus dieser Bewertungsphase sollen am Reform- und Programmparteitag zum 70-Jahr-Jubiläum der ÖVP am 12. Mai 2015 in der Wiener Hofburg die Grundlage für Vorschläge für ein neues Grundsatzprogramm und ein überarbeitetes Organisationsstatut der Volkspartei bilden.


Hier geht es direkt zum Fragebogen oder hier zum Download


< zurück