Endlich ist sie da, die Steuerreform!

Mit einem Gesamtvolumen von 5,2 Milliarden Euro bringt sie die größte Entlastung für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die es in der Zweiten Republik jemals gegeben hat. Vor allem der Mittelstand und Familien profitieren!


Als ÖAAB haben wir den Schwerpunkt ganz klar auf eines gesetzt: Auf Reformen beim Steuertarif und unsere Forderung: Mehr Netto vom Brutto! Das haben wir durchgesetzt. 


Auch unsere langjährige Forderung nach der besseren Berücksichtigung von Familien mit Kindern im Steuersystem wird mit dem Reformpaket umgesetzt. Von der Verdopplung des Kinderfreibetrags profitieren vor allem junge Familien mit Kindern, denn für sie ist die finanzielle Unterstützung von großer Bedeutung.


Aber die Steuerreform ist erst der Beginn unserer Maßnahmen − entscheidend sind jetzt die weiteren Reformen, die Österreich fit für die Zukunft machen und wieder an die Spitze bringen. Daher ist das Abschaffen der kalten Progression der nächste wichtige Schritt in Richtung weitere Entlastung der arbeitenden Menschen.


Deshalb heißt es für uns als ÖAAB dranbleiben! Wir gehen die aktuellen Herausforderungen im Bereich Arbeitsmarkt, Pensionen und Standortentwicklung an. Unser Ziel ist eine sichere und lebenswerte Zukunft – bei uns stehen die Menschen im Mittelpunkt!


Alle Details zur Steuerreform finden Sie in unserer freiheit-Sonderausgabe: Bitte hier klicken! 

 

< zurück