Tirol geht mit Erwin Zangerl in die Wahl

Als „Liste Präsident Erwin Zangerl,AAB-FCG“ treten AK-Präsident Erwin Zangerl und sein Team bei der Tiroler AK-Wahl an. Bereits seit zehn Jahren ist Zangerl AK-Präsident und Vizepräsident in der Bundesarbeitskammer (BAK). Seine Arbeit ist geprägt vom christlich-sozialen Weltbild, das er im Interesse der Arbeitnehmer-Familien vertritt: Österreich gerät zunehmend in eine soziale Schieflage. Wenn alles den Bedürfnissen der Wirtschaft untergeordnet wird, bleibt immer weniger für die Familien. Ihm geht es um soziale Sicherheit und Stabilität in unserem Land.

mehr

Hans Grünwald für Salzburg

Hans Grünwald ist der Spitzenkandidat der Liste „ÖAAB&FCG – die schwarzen ArbeitnehmerInnen“ in Salzburg. Der  Zentralbetriebsratsvorsitzende der Salzburg AG und derzeitige Fraktionsobmann der ÖAAB&FCG Fraktion will in den Bereichen Wohnen, Sicherheit, Kinderbetreuung, Verkehr und Pflege zukunftsorientierte und nachhaltige Lösungen schaffen. Der 51-Jährige ist seit März 2018 Fraktionsobmann der ÖAAB&FCG Fraktion und somit auch Vorstandsmitglied in der AK.

mehr

Für Vorarlberg: Präsident Hubert Hämmerle

Bodenständig, hemdsärmelig, nah bei den Menschen – das ist Hubert Hämmerle, der mit seiner Liste „AK-Präsident Hubert Hämmerle – FCG.ÖAAB“ zum dritten Mal bei den AK-Wahlen in Vorarlberg antritt. Klares Wahlziel ist für ihn das Halten der absoluten Mehrheit. Der 57-Jährige gelernte Mechaniker und Werkzeugmacher vertritt bereits seit Mai 2006 die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der AK Vorarlberg und ist ein Vollprofi auf dem politischen Parkett. Zahlreiche Verbesserungen gehen auf sein Konto.

mehr

Wie funktioniert die AK-Wahl 2019?

Alle fünf Jahre wird das Parlament der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gewählt, um die politische Richtung der Arbeiterkammer (AK) zu bestimmen. Im Frühjahr 2019 ist es wieder soweit. Die Arbeiterkammer (AK) ist die offizielle Stimme der arbeitenden Menschen in Österreich und vertritt 3,6 Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Sie ist eine lebendige Demokratie, in der die Mitglieder die politische Richtung in Wahlen bestimmen. 

mehr

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos