Johannes Mezgolits tritt im Burgenland an

Johannes Mezgolits, Bürgermeister aus Donnerskirchen und Landesgeschäftsführer des ÖAAB Burgenland, ist der Spitzenkandidat der „ÖVP ArbeitnehmerInnen“ im Burgenland. Erste politische Erfahrungen konnte der 39-Jährige bereits am Anfang seiner beruflichen Laufbahn vor ca. 21 Jahren als Maschinenbau- Absolvent im Magna Engineering Center sammeln. Als Werkzeugmacher und Belegschaftsvertreter durfte er sich für die Arbeiterschaft einsetzen, und schuf so das Fundament für seine heutige politische Tätigkeit.  



Johannes Mezgolits und sein Team der „ÖVP-ArbeitnehmerInnen“ stehen für Veränderung – auch in der Arbeiterkammer. Es tut einer Organisation wie der AK gut, wenn es einen Mix aus vielen verschiedenen Farben und Personen gibt, die sich einbringen können und die ArbeitnehmerInnen vertreten. Deshalb wollen sie eine AK, die bunter wird, die mehr zulässt und abbildet, als es momentan der Fall ist. 

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos