Kurzarbeit verlängert - Wichtiger Schritt zurück in die Beschäftigung

Arbeitsminister Martin Kocher hat heute die Einigung mit den Sozialpartnern zur nächsten Kurzarbeitsphase, die ab Juli gelten wird, mitgeteilt. Es werden zwei Modelle nebeneinander mit verschiedenen Bedingungen angeboten: Eine "Corona-Kurzarbeit" für besonders von der Pandemie betroffene Bereiche wie die Stadthotellerie und die Luftfahrt, und eine reguläre Kurzarbeits-Form für die anderen Branchen. ÖAAB-Bundesobmann und ÖVP-Klubobmann August Wöginger begrüßt diese neuen Regelungen zur Kurzarbeit.

mehr

Programm „Sprungbrett“ hilft Langzeitarbeitslosen bei Comeback in den Job

Die Bundesregierung will mit dem Programm "Sprungbrett" bis Ende des nächsten Jahres 50.000 Langzeitarbeitslose wieder in nachhaltige Beschäftigung bringen. Diese spezielle Unterstützung für Menschen, die bereits vor der Krise arbeitslos waren, hilft beim  Wiedereinstieg ins Berufsleben. Das Programm umfasst ein Budget von vorläufig 300 Millionen Euro und startet im Sommer 2021.

mehr

Sicherheitsgipfel: Schutz von Frauen und Mädchen gegen Gewalt geht uns alle an und hat oberste Priorität

Die zuständigen Bundesminister Susanne Raab und Karl Nehammer setzen die richtigen Maßnahmen, um Frauen und Mädchen vor Gewalt zu schützen, so ÖVP-Frauensprecherin Elisabeth Pfurtscheller, ÖAAB-Bundesfrauenvorsitzende Gertraud Salzmann und ÖAAB-Generalsekretär Christoph Zarits unisono.

mehr

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos