Wöginger: Volle Anrechnung der Karenzzeiten verringert Einkommensunterschiede zwischen Frauen und Männern

Karenzzeiten werden ab sofort auf alle Dienstansprüche, die sich nach der Beschäftigungsdauer richten, in vollem Umfang berücksichtigt, also beispielsweise auch bei Gehaltsvorrückungen.        

mehr

ÖAAB-Spitze: Viel Positives für die arbeitenden Menschen

Die vergangenen Tage waren wichtige Tage für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Österreich. Zahlreiche Beschlüsse sind gefasst worden, die die deutliche Handschrift des ÖAAB tragen. Damit ist wieder einmal klar, dass der ÖAAB als Ideenwerkstatt das Heft des Handelns fest in der Hand hält.

mehr

Wöginger: Anrechnung von Karenzzeiten verringert Einkommensunterschiede zwischen Frauen und Männern

Karenzzeiten von bis zu 24 Monaten werden bei Gehaltsvorrückungen in Zukunft voll angerechnet, zeigte  ÖVP-Klubobmann und ÖAAB-Bundesobmann August Wöginger in der Debatte zum Mutterschutzgesetz im Nationalrat zufrieden über diese wichtige familienpolitische Maßnahme.  

mehr

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos